Finde Dein Licht


In einem besonderen Licht wird am Freitagabend das Kloster Bentlage erstrahlen. Denn die Kloster gGmbH, die städtischen Museen und die Europäische Märchengesellschaft laden im Festsaal zu einem Erzählabend mit Märchen, Legenden und anderen Beiträgen, die sich um das Thema Licht ranken ein. Rund um das Kloster entstehen hierfür stimmungsvoll leuchtende Akzente, die das Veranstaltungsunternehmen Perfect Sound gestaltet.

Geschichte des Klosters

Den Einstieg in das Programm des Abends macht Mechthild Beilmann-Schöner: Den richtigen Ort für eine Klostergründung auszuwählen, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Oft spielen Lichterscheinungen dabei eine wichtige Rolle, zumindest der Legende nach. Eine solche Lichterscheinung über Kloster Bentlage ist sogar bildlich dargestellt worden. Was sie zu bedeuten hat und was das Gemälde aus dem 18. Jahrhundert - die einzige gemalte Ansicht von Kloster Bentlage – sonst noch über die Geschichte des Klosters verrät, wird die Museumsleiterin mit einer ,,erhellenden“ Kurzführung vorstellen.

Anschließend nimmt Thomas Bücksteeg von der Europäischen Märchengesellschaft im Festsaal den Faden auf: Licht gleich Leben. Ohne Licht naht der Tod! Schon seit Anbeginn der Zeit prägt das Licht das Leben der Menschen und das Leben der Welt. Und so ist es kein Wunder, dass auch in Mythen und Märchen, Sagen und Legenden das Licht eine wichtige Rolle spielt. Unterstützt wird er in diesem Vortrag von der Erzählerin der Europäischen Märchengesellschaft, Lehrerin und Theaterpädagogin Christel Bücksteeg.

Stimmungsvolle Musik

Eingerahmt wird das Programm von stimmungsvoller Musik der renommierten Blockflötistin Cornelia Klönne. Sie hat als Hauptfach Blockflöte an der Musikhochschule Detmold bei Professor Monika Jackowiak studiert; heute unterrichtet Cornelia Klönne an der Musikschule der Stadt Rheine.

Mit der Veranstaltung beteiligt sich das Kloster Bentlage an der Reihe „Finde dein Licht“ des LWL-Projekts „KlosterLandschaft Westfalen“, an der zu Mariä Lichtmess zahlreiche Klöster in Westfalen Glanzlichter setzen.

 

 

in Kooperation mit der Klosterlandschaft Westfalen-Lippe
Logo KWL Farbe RGB klein